erklärt FAB-DIS Datenaustauschformat

FAB-DIS

FAB-DIS ist das in Frankreich führende Datenaustauschformat für Produktdaten zwischen Herstellern (franz.: fabricants; kurz: FAB) von Bauprodukten und Großhändlern/Händlern (franz.: distributeurs; kurz: DIS). Es ist seit 2014 auf dem französischen Markt etabliert und hat sich bei mehreren hundert Herstellern und Händlern bewährt. Es basiert außerdem auf dem deutschen BMEcat-Standard.

Insbesondere in der Baubranche und der Gebäudetechnik entscheiden sich immer mehr Unternehmen dafür, das kostenlose Ausgabeformat anzubieten oder anzufordern. FAB-DIS erklärt: “Von der Badausstattung über Werkzeuge bis hin zu Deko- und Sanitärartikeln passt sich FAB-DIS den Problemen des Bausektors an.”