Vorstellungsfoto für den neuen nexoma Marketing-Mitarbeiter Jan, der entspannt an seinem Arbeitsplatz sitzt und lächelnd in die Kamera schaut.

Verstärkung für das Marketing-Team

 

Noch bis vor kurzer Zeit hat Jan nur wenige Meter von der nexoma GmbH entfernt gearbeitet – ebenfalls im Marketing, aber in einer komplett anderen Branche. Jetzt ist der gelernte E-Commerce Kaufmann nach ganz oben in die achte Etage des Möhneturms in Neheim „eingezogen“ und hilft als neuer „nexomit“, das Thema „Produktdatenmanagement“ und die hauseigenen Softwarelösungen bekannter zu machen.

Welche Wege Jan ging, bis er zu uns nexomiten kam und wie sein Arbeitsalltag so aussieht, lest ihr im Interview:

 

Was hast du bisher gemacht?

Nach meinem Abitur 2011 hatte ich ursprünglich mal vor, in den Musikjournalismus zu gehen. Nach einigen spannenden Jahren des Studiums an der Uni Paderborn (Germanistische Sprachwissenschaft & Philosophie) wollte ich aber etwas Praktischeres machen und habe 2018 die Chance ergriffen, ein Teil des ersten Ausbildungsjahrgangs im damals noch ganz neuen Ausbildungsberuf „Kaufleute im E-Commerce“ zu sein. Dort habe ich direkt gemerkt, dass mir eher die Marketing-Schiene als die kaufmännische Schiene liegt.

Nach meiner Ausbildung in einem B2B-Großhandel für Geschenkartikel bin ich Anfang 2021 dann in die Verlagsbranche gewechselt, um als Online Marketing Manager tätig zu sein. Dort war ich bis zu meinem Wechsel zu nexoma im Januar 2024 tätig und konnte ebenfalls viele Skills sammeln.

Zusätzlich bin ich seit 2011 auf YouTube aktiv und bringe dort einem internationalen Publikum die deutsche Sprache und Kultur auf Englisch näher. Ab und zu bespreche ich in einem Podcast außerdem diverse Themen (Filme, Serien, Musik und mehr).

 

In welchem Bereich bist du bei nexoma tätig?

Ich bin Teil des Marketing-Teams und unterstütze meine Kollegen langfristig auch im Bereich Partnermarketing und -management.

 

Wie waren die ersten Wochen für dich als IT-Consultant?

Kurz gesagt: sehr interessant und mit einer steilen Lernkurve verbunden. Das Thema „Produktdaten“ ist mir durch meine Ausbildung zwar nicht fremd gewesen, aber natürlich ist die Produktdatenmanagement-Branche selbst nochmal etwas anderes. Ich habe bereits jetzt so viel Neues und Spannendes gelernt, nicht zuletzt auch dank meiner sehr hilfsbereiten neuen Kollegen.

 

Welche Erwartungen hast du an das Unternehmen/den Job?

Ich mag es, anderen Leuten zu helfen. Das kann ich im Marketing bei nexoma auf vielfältige und abwechslungsreiche Arten und Weisen tun. Außerdem freue ich mich allgemein auf die Zusammenarbeit in einem sehr modernen, dynamischen und aufgeschlossenen Team.

 

Was unternimmst du gerne in deiner Freizeit?

Ich treffe mich gerne mit Freunden und meiner Familie. Ich gehe auch recht häufig mit meinem Vater oder Freunden auf Konzerte. Hier schließt sich also der Kreis mit meiner Leidenschaft für Musik, könnte man sagen.

 

Vielen Dank für das Interview, lieber Jan. Wir sind sehr froh, dich als nexomit in unser Team zu haben.

 

Möchtest auch du gerne Teil unseres Teams werden?

Dann schau dir unsere Stellenausschreibungen an oder nimm direkt Kontakt zu uns auf.

Wer hat‘s geschrieben?
Jan Müller
jan.mueller@nexoma.de

Jan ist seit 2024 bei nexoma. Dem gelernten E-Commerce-Kaufmann sind Produktdaten alles andere als fremd. Als sprachlich versierter Marketing Manager ist Jan außerdem unser Mann für viele Texte (Deutsch und Englisch) und versorgt euch unter anderem mit wissenswerten NEXIpedia- und Newsletter-Beiträgen.