Produktdaten

Produktdaten

Produktdaten (engl. product data) bezeichnen alle Informationen, die ein Produkt und seine Eigenschaften beschreiben. Neben der Kurzbeschreibung gehören Gewicht, Maße, Marke, Farbe (m. E.) und viele weitere, die produktspezifisch sind, zu den Produktdaten. Diese Informationen werden auch als Attribute bzw. Merkmale bezeichnet. Wird die Einteilung eines Produktes feiner, also produziert man es z.B. in verschiedenen Farben oder Größen, dann spricht man von einem Artikel. Im Gegensatz zu einem Produkt hat ein Artikel dann auch eine vom Hersteller festgelegte Artikel-Nummer und es lässt sich ein eigener Preis festlegen. Ein Artikel wird also einem Produkt zugeordnet.

Darüber hinaus ist die Beschreibung des Produktes wichtig – wie Kurzbeschreibung oder Langtext – sowie das Aussehen, die Funktion und die Beschaffenheit. Auf hochwertiges Bildmaterial sollte man auf keinen Fall verzichten.

Je genauer die Attribute und deren Werte zu einem Produkt zusammengetragen werden, desto besser und schneller wird das Produkt später im Online-Shop, auf dem Marktplatz oder auf eProcurement-Plattformen gefunden. Daher ist auch die Qualität der Produktdaten sowohl für die digitalen Prozesse als auch elektronischen Einkaufs- und Vertriebswege von großer Bedeutung. Daten müssen dazu immer aktuell, vollständig, korrekt und verständlich vorliegen. Fehlerhafte Produktdaten oder fehlende Produktinformationen können sowohl den Sucherfolg des Kunden einschränken als auch zu Nicht-Listungen bei Händlern und Handelspartnern führen. Produktdaten sind daher ein erfolgsrelevanter Faktor für Umsatz und Absatz.

Die Verwaltung, Optimierung und Veredelung von Produktdaten kann mit Hilfe von Softwarelösungen erfolgen. Speziell PIM-Systeme (Productinformationmanagement Systeme) wie Pimcore bieten Lösungen an, die die Anforderungen an die Pflege der Produktdaten erfüllen. Hier werden die Produkte mit Attributen und Werten in Produktdatenstrukturen zentral abgelegt, aktualisiert und für die Weiterverarbeitung in Medien und auf Marktplätzen und Plattformen vorbereitet.